Permalink

0

Gartenkonstruktionsholz: Wetterfeste Baumaterialien für die Outdoor-Ausstattung

 

Holz wird als Baumaterial seit Jahrhunderten geschätzt – und das aus guten Gründen. Der nachwachsende Rohstoff lässt sich vielseitig verarbeiten, benötigt wenig Pflege, ist
wetterbeständig und vergleichsweise einfach zu handhaben. Geht es etwa darum, einen Zaun oder ein Gartenhaus auf den eigenen Außenflächen zu bauen, ist Holz erste Wahl.
Gartenkonstruktionsholz lässt sich aufgrund seiner Beschaffenheit vielseitig verarbeiten und kommt für zahlreiche Zwecke infrage. Hier gibt es ausführliche Informationen zu geeigneten Holzsorten und Tipps für den Do-it-yourself-Bau mit Konstruktionshölzern.

Permalink

0

➤ Gartenarbeiten im Januar

GartenPflanzenJanuarBeitrag

Genug ausgeruht. Es ist Zeit, mit den Gartenarbeiten im Januar zu beginnen. Auch wenn Sie es noch nicht glauben mögen, die Tage werden wieder länger. Das ist eine positive Nachricht zu einer Jahreszeit, in die Nächte kalt, die Tage grau und der Boden teilweise gefroren oder zugeschneit ist. 

Dennoch genau die richtige Zeit, um einige Dinge für die neue Gartensaison im Voraus zu planen. Darüber hinaus können weitere Winterarbeiten im Garten vorgenommen und erste Aussaaten durchgeführt werden. Mit den richtigen Maßnahmen starten Ihre Pflanzen perfekt in die neue Saison. Und dann werden Sie bestimmt froh sein, auch diese Tage genutzt zu haben. 

Permalink

0

➤ Gartenarbeiten im Dezember

 

Gartenarbeiten im Dezember? Na klar! Ein Garten im Dezember bedeutet keineswegs, dass alles ruht und die Gartenarbeiten für geraume Zeit erledigt sind. Ganz unabhängig davon, dass es in diesem Monat nahezu ausnahmslos wieder ungemütlich wird. Meist zeichnet sich in unseren Breitengraden der letzte Monat des Jahres durch sein nasskaltes Schmuddelwetter aus. Nicht immer erfüllt sich der sehnliche Wunsch nach einer weißen Weihnacht. Gleich welches Wetter, für Sie als Gartenbesitzer gibt es rund um das ganze Jahr genügend zu tun. Diese Checkliste für die Gartenarbeiten im Dezember soll Ihnen Anregungen geben, welche Aufgaben zu dieser Jahreszeit zu erledigen sind.

Permalink

0

★ Weihnachtsbeleuchtung – Lichterglanz in Ihrem Garten

Beitrag Weihnachtsbeleuchtung

Weihnachtsbeleuchtung ist weiterhin sehr angesagt – eben ein Lichterglanz in Ihrem Garten. Sobald es dämmert, beginnt es nicht nur in den Gärten zu glitzern und zu funkeln. Es ist wieder soweit. Auch wenn es mittlerweile zahlreiche stromsparende Varianten gibt, haben die Energieanbieter allen Grund zur Freude, denn unzählige Häuser, Wohnungen, Balkone, Terrassen und Gärten strahlen in hellem Lichterglanz.

Und auch die Weihnachtsmärkte lassen es erahnen: Es ist Weihnachtszeit. Zeit für viele Enthusiasten aufzurüsten und Haus und Garten mit dekorativer Weihnachtsbeleuchtung in ein Lichtermeer zu verwandeln.

Permalink

0

➤ Garten im November – Checkliste für die Nutzpflanzen

Der Garten im November benötigt Ihre Aufmerksamkeit. Auch wenn es noch einmal richtig viel Arbeit bedeuten kann, so lohnt es sich doch mit Sicherheit, die vorhandenen Nutzpflanzen auf den Winter und das kommende Frühjahr vorzubereiten. Denn es ist wie in allen anderen Bereichen des Lebens auch: Die richtigen Aktivitäten zur rechten Zeit bringen in der Folge die gewünschten Ergebnisse. Einige der Maßnahmen, die jetzt noch durchgeführt werden können, finden Sie hier aufgeführt.

Permalink

0

➤ Garten im November – Checkliste für die Zierpflanzen

Nun dauert es nicht mehr lange, bis der Winter landesweit Einzug hält. Bevor es so weit ist, können allerdings auch im November im Garten noch einige Vorbereitungen für die kommende Saison vorgenommen werden. Wer sich jetzt noch die Mühe macht, wird im nächsten Jahr davon profitieren. Denn was im November gepflanzt wird, wird sich bereits im kommenden Frühjahr entfalten können. Und Sie werden für Ihre Arbeit unmittelbar belohnt werden.

Permalink

0

Die richtigen Maßnahmen für den Garten und die Pflanzen im November

Der November zeigt sich oft von seiner ungemütlichen Seite. Meist wird es schon richtig kalt und Frost ist nun keine Ausnahme mehr. Insofern gilt es im November, die letzten Vorkehrungen und die richtigen Maßnahmen für den Garten und die Pflanzen im Hinblick auf den bevorstehenden Winter durchzuführen. Nahezu alle Bäume und Sträucher sind jetzt schon kahl. Neu pflanzen ist in Ihrem Garten jedoch solange möglich, solange der Boden noch frostfrei ist.

Permalink

off

*Gastartikel* – So gehts: Die optimale Poolpflege im Herbst und Winter

Ein eigener Pool im „grünen Wohnzimmer“ bedeutet für viele Gartenbesitzer die Erfüllung eines Traums. Schließlich sorgt ein solcher Swimmingpool für eine erhebliche Steigerung des Wohlbefindens und wertet das Grundstück auf. Dieser eingereichte Gastartikel sollte für alle Besitzer eines Pools sowie für diejenigen interessant sein, die ein derartiges Projekt in Planung haben: Es geht um die Poolpflege. Und hier insbesondere um die richtige Poolpflege außerhalb der Bade- bzw. Sommer-Saison. Mit diesen Tipps werden Sie lange Freude an Ihrem „Schmuckstück“ haben. Bleiben Sie dran…

Permalink

0

➤ Thermoholz – die bessere Alternative zu Tropenholz

 

Thermoholz, behandelt mit einem innovativen Holzveredlungsverfahren – der thermischen Modifikation –, punktet mit Eigenschaften, die das unbehandelte Holz so nicht bieten kann. Insbesondere im Hinblick auf Dimensionsstabilität, der Oberflächenhärte, der Fäulnisresistenz sowie der Rissbildung macht es selbst den ökologisch bedenklichen Tropenhölzern Konkurrenz. Lange Zeit wiesen heimische Hölzer von Natur aus nur eine geringe Dauerhaftigkeit im Außenbereich auf. Durch die Modifikation lassen sich heute auch Holzarten wie Buche, Esche oder Fichte im Außenbereich verwenden.