➤ Gartenarbeiten im Mai

Die Gartenarbeiten im Mai stellen jedes Jahr aufs Neue eine Geduldsprobe dar. Es heißt abzuwarten, bis die Gefahr eines möglichen Kälteeinbruchs der Ihren Garten und Ihre Pflanzen noch einmal empfindlich treffen könnte, gebannt ist. Denn die Eisheiligen namens Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius sowie die Sophia (“kalte Sophie“) schaffen es tatsächlich immer wieder, in der Zeit […]

➤ Gartenarbeiten im März

Frühling will es werden. Die Sonne steht bereits höher am Himmel. Die ersten Pflanzen, die Frühblüher, stecken ihre Triebe aus der Erde. Mit den Sonnenstrahlen auf der Haut beginnt der Körper damit, das Vitamin D zu produzieren. Das ist gut so, denn es wird Sie vermutlich magisch hinausziehen, um die anfallenden Gartenarbeiten im März zu […]