Pflanz-, Pflanzen- oder Blumenerde – aber bitte torffrei

Pflanz-, Pflanzen- oder Blumenerde – aber bitte torffrei? Warum ist das so wichtig? Nun, sowohl Pflanzerde als auch Pflanzenerde oder Blumenerde bilden die Basis für das Wachstum Ihrer Pflanzen. Damit Sie den Pflanzen die besten Voraussetzungen bieten können, gilt es auf jeden Fall, das Augenmerk auf hochwertige Erde zu richten. Denn neben Wasser, Licht und […]

Papaya – so viel Gesundheit im eigenen Garten

Papaya – denn Sie mögen das Besondere in Ihrem Garten? Pflanzen, die nicht jeder kultiviert? Exoten also, die seltener in unseren Breitengraden zu finden sind? Pflanzen, die ihren Ursprung in tropischen oder subtropischen Ländern haben und sich dennoch auch in Mitteleuropa ziehen lassen? Pflanzen, die interessant aussehen, schmackhafte Früchte bilden und zudem über viele Vitamine […]

Ingwer – ein scharfer TV-Star im Garten

Ingwer Bilder

Eignet sich Ingwer nur als TV-Star, also nur für das Fernsehen, oder passt die Pflanze auch in den heimischen Garten? Die Knolle aus Ost-Asien bzw. Südost-Asien hat nämlich prominente Verehrer in Deutschland. Ingwer und die damit verbundenen wohltuenden Wirkungen werden von TV-Köchen wie Alfons Schubeck gepriesen. Das tägliche Glas Wasser mit Ingwer gehört für ihn […]

Gerätehaus, Geräteschrank oder Gerätebox – viel Stauraum im Garten ✅

Sowohl das Gerätehaus als auch der Geräteschrank oder die Gerätebox erobern immer mehr den Markt. Das hat einen Grund, denn Sie helfen Ihnen, diesen einen Anspruch zu erfüllen: “Ein aufgeräumter Garten ist auch ein gepflegter Garten.” Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal gefragt: Wohin mit all den Gartengeräten und Werkzeugen, die für die Pflege […]

Richtig Gießen mit den richtigen Tipps

Gartengewächse sind durchaus empfindlich und so kann es schnell passieren, dass beim Gießen bereits einige kleine Fehler bei Ihren Pflanzen Schaden anrichten. Wenn Sie Ihre Blumen und Pflanzen im Garten bestmöglich mit Wasser versorgen wollen, gilt es ein paar Dinge zu beachten. Das Wässern gehört im Sommer zum Pflichtprogramm, damit die Pflanzen und Blumen prächtig […]

▷ Sinnvolle Schutzmaßnahmen gegen Stechmücken ◁

Stechmücken – allein das Geräusch dieser kleinen Plagegeister lässt viele von uns mit „wilden“ Armbewegungen verzweifelt versuchen, ein Stechen zu vermeiden. Gerade an lauen Sommerabenden, wenn viele Menschen die schönen Stunden im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon genießen wollen, fallen die ungebetenen Besucher ein. Oder wenn Sie zu Bett gehen. Sie haben soeben […]

Gartenhaus-Bau oder -Kauf – aber richtig

Gartenhaus Beitrag

Manche finden, dass in Deutschland alles ein wenig überreguliert ist, andere wiederum schätzen genau dies. So gibt es eben auch für den Gartenhaus-Bau Bestimmungen und Genehmigungen, ohne deren Erteilung es ganz schnell zu rechtlichen Schwierigkeiten kommen kann. Es ist nicht gestattet, ein Gartenhaus oder einen Schuppen ganz nach Belieben auf Ihrem Grundstück aufzustellen. Die Regelungen […]

Winterharte Pflanzen und die Winterhärtezonen

Winterharte Pflanzen

In unseren Breiten zeichnet sich ein Trend zur vermehrten Anpflanzung wärmeliebender Gehölze ab. Doch stellt sich die Frage, ob Pflanzen wie Magnolien und Palmen die ausreichende Winterhärte für die hiesige Region besitzen. Im Zusammenhang mit der Bezeichnung winterharte Pflanzen fällt dann meist auch der Begriff Winterhärtezone.

Auberginen – die subtropischen Eierfrüchte

Auberginen Beitrag

Haben Sie Lust auf mediterrane Küche oder freuen Sie sich auf die Grill-Saison? Dann sind Auberginen – die subtropischen Eierfrüchte – ja nahezu unverzichtbar, da sie den Speiseplan sehr schmackhaft bereichern. Dieses Nachtschattengewächs ist zwar ein wenig anspruchsvoller als andere Gemüse im Garten, trotzdem sollte es der Anbau mit günstigen Voraussetzungen und der richtigen Pflege […]

Stauden – die angenehmen Farbtupfer im Garten

Stauden Farbtupfer

Stauden sind eine Bereicherung für jeden Gartenbesitzer. Sie sorgen auch im Winter für angenehme Farbtupfer im ansonsten zumeist trist erscheinenden Garten. Vorausgesetzt natürlich, dass Sie rechtzeitig die richtigen Pflanzen für den Winter gewählt haben. Ansonsten nehmen Sie diesen Beitrag als kleine Anregung dafür, in der kommenden Saison entsprechende Maßnahmen durchzuführen.